Am 5. September haben wir unsere 26 neuen Fünftklässler im Schulanfangsgottesdienst begrüßt.
Gleich im Anschluss durften sie sich schon einmal im Schulhaus umsehen. Gemeinsam mit Eltern
und Lehrern konnten sie sich in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen in der Aula
kennenlernen. Klasse 6 hat mit einer schönen Dekoration und lecker selbstgebackenem Gebäck den
„Neuen“ einen würdigen Empfang geboten. Vielen Dank dafür!
Am Montag startete dann im neu renovierten, aquamarinblauem Klassenzimmer der Unterricht.
Aktuell arbeitet Klasse 5 an der Vorbereitung des gemeinsamen Musicals und in der nächsten
Woche bringt eine Projektwoche Abwechslung vom Unterricht.
Für alle war dies ein gelungener Start in der neuen Schule.