Ein buntes Volk konnte man am Tag der Ausgabe der Halbjahresinformation in der Paulus-Schule beobachten. Neben den Cowboys, die für Ruhe und Ordnung sorgten, waren auch fantastische Märchenfiguren, eine ganze Klasse Doppelgänger, Fans der 80er Jahre, Schüler:innen ohne Kleidungsstil und einige, die ihre Namen repräsentierten sowie allerhand Berufsgruppen vertreten. Gemeinsam feierten Sie den Abschluss des ersten Schulhalbjahres.